schließen

Erweiterte Suche 

Ihre Selektion

Zone
Saison
Productline

Abbrechen

Frühlingsforum BUGA Heilbronn 24.04.2019

"Frühling auf der Sommerinsel" war das Motto des diesjährigen Frühlingsforums in Baden-Württemberg im Rahmen der Bundesgartenschau Heilbronn 2019. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnten Teilnehmer aus nah und fern im Holzpavillion in Empfang genommen werden. Nach der Begrüßung zeigte Herr Rüdiger Eckart, Ausstellungsbevollmächtigter der DBG, in seinem Vortrag die Vielfalt des Gartenschaugeländes und die vielen Themenbereiche die umgesetzt worden sind. Durch die hohe Teilnehmerzahl splitteten wir die Besucher in 3 Gruppen, sodass die Aussteller Maltaflor und Flower & Shower in Ruhe besucht werden konnten. Die Themengebiete "Maschinelle Pflanzung", Verwilderung und Staudenkonzepte abgedeckt wurden sowie die mehr als eine Million Blumenzwiebeln begutachtet werden konnten beim Rundgang mit Herrn Wolfgang Schück, Planer u. a. der Sommerinsel und des Rosengartens, der viele neue Ideen und Werkstoffe einsetzte. Höhepunkt war die Taufe einer neuen Mischung in blau, weiß und rosa, bestehend aus Traubenhyazinthen, Tulpen, Narzissen und Prärielilien durch die bereits genannten Herren und Herrn Hanspeter Faas, Geschäftsführer der BUGA Heilbronn, auf den Namen "Heilbronner Frühlingsschaum". Der Name wurde gewählt, da sich die maschinell gepflanzten Bänder wie eine Schaumkrone auf den Hügeln der Sommerinsel entlang ziehen.

Nach dem offiziellen Teil des Forums gab es noch die Möglichkeit mit Frau Lydia Frotscher, zuständig im Bereich Gärtnerische Ausstellungen, weitere Bereiche des BUGA-Geländes zu erkunden.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Aussteller, für die Unterstützung durch die BUGA sowie an meine Kollegen die diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht haben!