schließen

Erweiterte Suche 

Ihre Selektion

Zone
Saison
Productline

Abbrechen

Mit Pflanzkübeln entzücken...

Verwenden Sie vorgezogene Blumenzwiebeln

Aus „Platzgründen“ ist die Anfertigung von Plänen für die Aufstellung von großen Pflanzkübeln in öffentlichen Grünflächen immer eine zeitraubende Aufgabe. Häufig hören wir, dass wegen Zeitmangel Jahr für Jahr die gleiche Idee umgesetzt wird.

 

Sommerblühende Blumenzwiebeln als Hauptdarsteller

Mit unserer riesigen Auswahl an in Töpfen vorgezogenen Blumenzwiebeln können Sie ganz einfach die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit erregen und jedes Jahr mit einer neuen Bepflanzung „entzücken“. In den meisten Fällen erregen gerade jene Produkte die meiste Aufmerksamkeit, die Sie nicht bei Ihrem Anbieter von einjährigen Pflanzen bestellen können. Und was noch besser ist: Sie sind ausgesprochen pflegeleicht!

Vor einigen Jahren wurden in unserem Katalog fertige Konzepte angeboten, aber aufgrund der nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, war es schwierig, alle Kunden zufriedenzustellen. Aus dem Grund überlassen wir das Kombinieren jetzt Ihnen.

Wertvolle Tipps

Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Erstellung von interessanten Kombinationen:

1.       Wählen Sie eine vorgezogene Zwiebelpflanze als Hauptpflanze für die Kübelbepflanzung. Sie sind häufig größer und markanter als Füllpflanzen. Denken Sie beispielsweise an eine schöne Dahlie oder Canna.

2.       Streben Sie bei der Auswahl von Kombinationspflanzen/Füllpflanzen nach Kontrasten zwischen Blüten und Laub.

3.       Unterschiedliche Höhen und Breiten halten die Kombination spannend.

4.       Eine weitere Faustregel ist: Pflanzen Sie immer eine oder drei Pflanzen einer Sorte.

5.       Kombinieren Sie kurzblühende Pflanzen ruhig mit Sorten, die länger blühen. So bleibt die Komposition dynamisch und interessant.

6.       Und was die Farben angeht: Folgen Sie Ihrem Gefühl! Schließlich lässt sich über Geschmack nicht streiten.